[03.03.2008] - Orkantief "Emma" 

Auch Hausbesitzer, die auf den ersten Blick ohne Schäden geblieben sind, sollten ihre Dächer und Fassaden sorgfältig überprüfen, empfiehlt der Verband der Privaten Bauheren (VPB). Solche Stürme entwickeln enorme Kräfte und lockern auch schwere Dachziegel. Stark beansprucht werden werden von schweren Stürmen auch Fassadenverkleidungen.

Auch eventuell auftretende Wasserschäden können später Probleme nach sich ziehen.

Checkliste für mögliche Stumschäden am Haus:




Unser Tipp
Überprüfen Sie Ihren bestehenden Versicherungsschutz. Gerade Überspannungsschäden sind in älteren Versicherungspolicen nicht oder nicht ausreichend hoch mitversichert.